post

Wandern im Abel Tasman Nationalpark

Heute waren wir tüchtig! 🙂

Mit dem Wassertaxi gings ab in den Abel Tasman Park.

image

Nach einer kurzen Seerobbenbesichtigung, machten wir uns an eine Tagesetappe des Abel Tasman Coast Tracks.

Schöne Strände…

image

Mittagessen in der Bark Bay…

image

Rasten nach 4 1/2 Stunden wandern 🙂

image

Heim gings wieder per Wassertaxi..

image

post

Vom Norden in den Süden

Heute haben wir uns um halb 6 aus dem Bett gequält und sind noch vor Sonnenaufgang beim Fährhafen in Wellington angekommen.

image

Nachdem wir unser Auto auf dem Interislander verstaut haben, gings mit herrlichem Ausblick auf die andere Seite von Neuseeland.

image

image

Picton empfängt uns mit strahlendem Sonnenschein.

image

Der letzte Abschnitt auf unserer Reise kann beginnen 🙂

post

Grüße aus der Hauptstadt

Die letzten 2 Tage haben wir Wellington verbracht. In “Windy Welly” – wie es hier liebevoll von seinen Einwohnern genannt wird – haben wir einige sehr interessante Dinge gesehen und erfahren, die vor allem die HerrderRingefans unter euch interessieren könnten. Wir wollen aber nicht zu viel verraten, sonst gibt es keinen Erzählstoff mehr, wenn wir wieder in Good Old Vienna sind 🙂

image

Ich vertröste euch mit einem tollen Ausblick von den Botanischen Gärten über Wellington, die per Cable Car erreichbar sind.

image

Im Gebiet der faulen Eier

Nachdem wir gestern in einem Spa in 42 Grad heißen Quellen gebadet haben, haben wir heute die noch heißere Variante – jedoch nur von außen – begutachtet.
Diese Quellen haben um die 100 Grad und sind sicher nicht mehr sooo toll zum Entspannen. Obwohl das “Champagne Pool” schon verlockend aussieht 🙂

image

Einziger Nebeneffekt: Es stinkt im ganzen Ort so richtig fürchterlich nach faulen Eiern!

post

Im Hobbitland

Endlich ist es soweit! Zu Romans großer Erleichterung haben wir heute endlich das Zuhause von Frodo, Sam, Pippin und Merry entdeckt!
Willkommen in Hobbiton! 🙂

image

image

Und wir haben natürlich schon hochexklusiv einige Filmkulissen von “Der Hobbit” gesehen – aber das bleibt unter uns 😉