Apps für Unterwegs

Ein praktischer Begleiter auf Reisen ist das eigene Smartphone oder Tablet. Die meisten der hier vorzufindenden Tipps zeigen, wie man die Geräte auch ohne Internetzugang nutzen kann.

Vor der Abreise zu erledigen

  • Smartphone mit Musik bespielen
  • Ausweiskopien am Smartphone (oder online) abspeichern, im Falle eines Dokumentenverlusts
  • Smartphone aufladen
  • Ladegerät + USB-Ladekabel (fürs Flugzeug) einpacken

Nützliche Apps

  • Triposo:
    Super offline Reiseführer für die ganze Welt. Daheim per WLAN Städte oder ganze Länder herunterladen, im Ausland ohne Internetzugang verwenden. Gibt Attraktionen, Restaurants in der Nähe an sowie allerlei Praktisches.
    Android
     iOS
  • HERE WeGo:
    Offline Karten und Navigation. Anzeige der Ubahnlinien im Stadtplan besonders wertvoll!
    Android
  • Google Maps:
    Als Alternative zu HERE WeGo kann man bei Google Maps Kartenauschnitte zur Offlinenutzung speichern. (aktuell bis zu 30 Tage lang)
  • dict.cc:
    Offline Wörterbuch für alle möglichen Sprachen
    Android iOS
  • Oanda Währungsumrechner:
    Verfügt über ein praktisches Widget, das am Homescreen abgelegt werden kann
    Android iOS
  • Flyover Country:
    Gibt Informationen über Länder, Städte die man gerade überfliegt. Vor dem Abflug müssen die Informationen heruntergeladen werden.
    Android
    iOS
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.