Mit dem Boot entlang der Themse

Buckingham PalaceBuckingham-Palace

Am heutigen Tag gingen wir durch den St. James’s Park zum Buckingham Palace. Durch den stattfindenden Marathon waren noch mehr Leute als sonst vor Ort.
Anschließend rasteten wir im riesigen Hyde Park. Vereinzelt lassen sich hier Reiter erspähen, königliche Kutschen waren allerdings keine zu sehen.
Durch das noble Mayfair gings danach ans Einkaufen.

Westminster

Per Tube machten wir uns auf den Weg nach Westminster. Gestärkt mit Snacks gings für manche ins London Dungeon.

Tower Hill

Um von Westminster zum Tower Hill zu kommen bietet sich die Ubahn an, wir aber nahmen das Boot. Bei sonnigem Wetter hatten wir einen tollen Blick auf die Sehenswürdigkeiten entlang der Themse. Wieder auf festem Boden ging es vorbei am Tower über die Tower Bridge. Entlang des Südufers der Themse lässt es sich wunderbar an netten Cafes und Restaurants vorbei schlendern. Besonders hervorzuheben ist dabei das Nando’s in der Clink Street, sowohl vom Kulinarischen, als auch vom Architektonischen.

Gut gestärkt gings vorbei an der St. Pauls Cathedral und nach einem Pub Besuch ins Hotel.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.